30 Jahre Golfclub München Eichenried, Home of the BMW International Open

Mittwoch 29. März 2017

Am Anfang waren eine Kuhweide und eine Vision: Unternehmer Horst W. Ernst (1941-1996), sah 1986 die Wiesen und Weiden der Familie Weiler an der B 388 zwischen Ismaning und Erding und erkannte das flache Gelände als ideal - ideal für einen 18-Loch-Golfplatz, den er 1988 von Kurt Roßknecht bauen ließ, ideal für ein internationales Turnier wie die BMW International Open, die hier vom 12. bis 15. Oktober 1989 erstmals stattfanden.


Die Geschichte des Golfclubs München Eichenried, damals noch Nord-Eichenried, begann am 19. März 1987 mit der Versammlung der Gründungsmitglieder, am 04. September 1987 wurde die Träger-KG ins Handelsregister eingetragen, am 30. November war das Raumordnungsverfahren bei der Regierung von Oberbayern abgeschlossen. Ein Schnellstart wie aus dem Bilderbuch. Die Wiesen und Weiden der 60 Milchkühe und des Jungviehs der Familie Weiler verwandelten sich in kürzester Zeit in einen Meisterschafts-Golfplatz. Erster Sieger der BMW International Open 1989 war der Nordire David Feherty.


2017 feiert der Golfclub München Eichenried sein 30-jähriges Jubiläum mit einem großen „Triple-Turnier“: Am 15. Juli findet das Jubiläumsturnier statt, an dem gleichzeitig auch das 10-jährige Bestehen des Jugend-Fördervereins im GC München Eichenried gefeiert wird und Präsident Karl-Friedrich Löschhorn zu seinem „Preis des Präsidenten“ einlädt. Gleichzeitig kann auch der 15-jährige Geburtstag der Platzerweiterung auf 27 Löcher gefeiert werden: Die dritten neun Löcher des GC München Eichenried wurden am 07. Juni 2002 eröffnet.

Im druckfrischen „Fairway Magazin 2017“, das insgesamt 168 Seiten umfasst, wird über das Jubiläum des Golfclubs ebenso ausführlich berichtet wie über Stephan Jägers Mr. 58-Erfolg, den Aufstieg der Eichenrieder Herren-Mannschaft in die 1. Bundesliga, Geschwister-Golf, Putter-Fitting uvm. Wer das Magazin zugeschickt bekommen möchte, sendet bitte eine E-Mail an pr (at) heidi-rauch.de.


Außerdem vormerken: 29. BMW International Open vom 22. bis 25. Juni 2017 im GC München Eichenried und 2. European Junior vom 08. bis 10. August 2017.


Weitere Informationen: www.gc-eichenried.de 

Luftaufnahme des GC München Eichenried von 1989

15. Oktober 1988: Richtfest des Eichenrieder Clubhauses mit dem Architekten und Club-Initiator Horst W. Ernst, rechts

Vier wichtige Herren der Anfangsjahre: Club-Initiator Horst W. Ernst, die ersten beiden Pros Errol Dimmit und Tim Holroyd sowie der erste Präsident Georg Stadler (v.l.n.r.)

The Leading Golf CLUBS of Germany e.V.
Isarstraße 3   • D-82065 Baierbrunn-Buchenhain
Tel. +49 (0)89 / 899 887 98 • Fax +49 (0)89 / 899 888 01 • info (at) leading-golf.de