31. BMW International Open im GC München Eichenried

Mittwoch 17. April 2019

Viermal in Folge kehren die BMW International Open wieder heim in den Golfclub München Eichenried. Der Auftakt dieses Jahr wird besonders spannend, denn erstmals spielen die Profis auf den neuen Grüns.


Vom 20. bis 23. Juni 2019 erwartet die Besucher wieder ein hochkarätiges Starterfeld. Dabei sind Sergio Garcia, Thorbjørn Olesen, Vorjahressieger Matt Wallace – und für Eichenrieder eine ganz besondere Freude - Stephan Jäger, der hier das Golfspielen gelernt hat und inzwischen Profi auf der US-PGA-Tour ist. Die deutschen Farben vertreten außerdem noch Martin Kaymer, Alex Cejka, Marcel Siem, der einst in Eichenried erstmals den Golfschläger in der Hand hatte, Max Kieffer, Bernd Ritthammer und Florian Fritsch. Sein Debüt bei der BMW International Open gibt der dreimalige PGA-Tour-Sieger Jhonattan Vegas aus Venezuela.


Erstmals genießen Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren an allen vier Turniertagen freien Eintritt auf das Turniergelände und in die große Public Area.


Weitere Informationen zum Gc München Eichenried unter www.gc-eichenried.de
Weitere Informationen zur BMW International Open unter www.bmw-golfsport.com

The Leading Golf CLUBS of Germany e.V.
Isarstraße 3  (Eingang Am Georgenstein) • D-82065 Baierbrunn-Buchenhain
Tel. +49 (0)89 / 899 887 98 • Fax +49 (0)89 / 899 888 01 • info (at) leading-golf.de