60 Jahre Golf Club Hanau-Wilhelmsbad

Montag 20. August 2018

Am 15. August 1958 wurde der Golf Club Hanau Wilhelmsbad gegründet und feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Die erste Mitgliederversammlung fand im Januar 1959 statt. Zu diesem Zeitpunkt waren 76 Damen und Herren als Mitglieder eingetragen. Durch Prinzessin Ottilie von Hessen, in Anwesenheit ihres Gatten S.K.H. Prinz von Hessen wurde im Mai 1959 der 9-Loch-Platz eingeweiht.


Vom 15. bis 18. August 2018 fanden insgesamt vier Turnier statt: Day 1, After Work, Preis von Wilhelmsbad und - als Höhepunkt - der Preis des Präsidenten mit 78 Teilnehmern. Ungeachtet der weiter zunehmenden Trockenheit auf dem Platz, aber immer noch hervorragend bespielbarer Grüns, war die Spielfreude außergewöhnlich groß, denn an diesem schönen Sommertag wurde alles geboten, was ein großes Golfturnier ausmacht. Christofer Hattemer, seit April 2018 Präsident des Golf Clubs Hanau-Wilhelmsbad, ließ es sich nicht nehmen, in seiner Rede auf die anwesenden ehemaligen Präsidenten Klaus Comperl, Dr. Gerhard Wagner und Jürgen Kilian einzugehen und deren Amtszeit zu würdigen. Besonderen Applaus erhielt Ingrid Heilmann, Mitglied seit 1959 und aktive Spielerin bis zum heutigen Tage!


Weitere Informationen unter www.golfclub-hanau.de

The Leading Golf CLUBS of Germany e.V.
Isarstraße 3  • D-82065 Baierbrunn-Buchenhain
Tel. +49 (0)89 / 899 887 98 • Fax +49 (0)89 / 899 888 01 • info (at) leading-golf.de