Alles im grünen Bereich

Dienstag 06. März 2018

Die neue Testsaison der Leading Golf Clubs of Germany steht vor der Tür. Von Mai bis September wird es sieben Mystery-Tests bei den 33 Mitgliedern der Qualitäts- und Wertegemeinschaft geben.


2017 lag der Gesamtmittelwert der teilnehmenden Anlagen bei 362 von 400 erreichbaren Punkten. Davon befanden sich 18 Anlagen im grünen Bereich, das heißt sie lagen mit ihrem Jahresdurchschnitt aus den neun Tests im letzten Jahr über dem Gesamtmittelwert aller Anlagen. Aus diesem Anlass wurden die 18 Mitglieder mit einer Urkunde bedacht. Beispielhaft gratulierte LGCG-Geschäftsführer Andreas Dorsch während eines Besuchs auf der Golfanlage Hummelbachaue Egon Erny, Geschäftsführender Gesellschafter, und Managerin Elena Huth noch einmal persönlich zum erfolgreichen Abschneiden in der letzten Testsaison.

v.l.n.r.: Egon Erny (Geschäftsführender Gesellschafter Golfanlage Hummelbachaue), Elena Huth (Managerin Golfanlage Hummelbachaue) und Andreas Dorsch (LGCG-Geschäftsführer)

The Leading Golf CLUBS of Germany e.V.
Isarstraße 3  • D-82065 Baierbrunn-Buchenhain
Tel. +49 (0)89 / 899 887 98 • Fax +49 (0)89 / 899 888 01 • info (at) leading-golf.de