Einklang zwischen Natur und Golfern

Montag 07. Mai 2018

Vertreter aus Politik und Wirtschaft waren am 02. Mai 2018 zu Gast auf der Anlage des Golf- und Country Club Seddiner See. Anlass zu diesem Besuch war die Vorstellung des neuen Flora- und Faunagutachtens, die die Golf- und Country Club Seddiner See AG erneut nach zehn Jahren in Auftrag gegeben hat. Dieses Gutachten ist Beweis dafür, dass sich die Artenvielfalt bei Fauna und Flora auf dem Golfplatzareal weiter positiv entwickelt hat.


Bei einer Rundfahrt über das Gelände wurde unter anderem die im März 2018 angelegte Streuobstwiese begutachtet. Die mit 60 Obstbäumen (alte Sorten) bepflanzte Streuobstwiese ist Teil des Allianz-Umwelt-Projektes "Allianz-Bäume für die Zukunft".


www.gccseddinersee.de

v.l.n.r.: Dr. Bernd Hartmann (Allianz-Agentur Roskos & Meier), Horst Schubert (Vorstand der Golf- und Country Club Seddiner See AG) und Klaus Meier (Allianz-Agentur Roskos & Meier)

The Leading Golf CLUBS of Germany e.V.
Isarstraße 3  • D-82065 Baierbrunn-Buchenhain
Tel. +49 (0)89 / 899 887 98 • Fax +49 (0)89 / 899 888 01 • info (at) leading-golf.de