GC München Eichenried rüstet sich für die BMW International Open

Mittwoch 29. August 2018

Im Juni wurde verkündet, dass die BMW International Open für die kommenden vier Jahre wieder vollständig nach Eichenried zurückkehrt. Besonders für Spieler, die gerade von der US Open nach München reisten, war es in der Vergangenheit schwierig, sich innerhalb von wenigen Tagen, von ganz harten und blitzschnellen auf die weichen Grüns im Erdinger Moos umzustellen. Aus diesem Grund hat man sich im Golfclub München Eichenried entschieden, die Grüns zu erneuern und umfassen umzubauen.


Die Grüns von Grund auf zu erneuern, hätte den Rahmen gesprengt und wäre zeitlich nicht umsetzbar gewesen. Vor allem weil die Entscheidung für Eichenried als Austragungsort der nächsten vier Jahre erst 2018 fiel und im Juni 2019 schon wieder die Tour-Trucks der European Tour im Norden Münchens anrollen. So wurden nicht die kompletten Grüns abgerissen und von Grund auf neu angebaut, sondern nur die Oberfläche abgetragen und neu angelegt.


Während die ersten neun Löcher abgetragen, renoviert und neu angesäht wurden, konnten auf der sogenannten A-Schleife Interimsgrüns bespielt werden. Sobald die ersten neun Löcher wieder einsatzbereit sind, was vermutlich ab Mitte Oktober 2018 der Fall sein wird, gehen die Arbeiten auf den restlichen Löchern los. Für die übrigen Grüns wurde ein Sodengarten angebaut, der etwa 120.000 Euro kostet. Die Soden können über die Wintermonate in Ruhe anwachsen und sind ab der kommenden Saison einsatzbereit. Pro Grün rechnet der Club mit ungefähr 700 Quadratmetern Fläche.


Wenn es keine Komplikationen gibt, werden die Gründ bei der BMW International Open 2019 in einem hervorragenden Zustand sein und den Spielern keinen Grund für eine Ausrede geben. Und auch die Mitglieder und Gäste des GC München Eichenried können sich darauf freuen, auf den neuen Grüns mit Tour-Standard putten zu dürfen.


Weitere Informationen hier ...


www.gc-eichenried.de 

Foto: Tobias Weinbacher, Golf.de

Foto: Tobias Weinbacher, Golf.de

The Leading Golf CLUBS of Germany e.V.
Isarstraße 3  • D-82065 Baierbrunn-Buchenhain
Tel. +49 (0)89 / 899 887 98 • Fax +49 (0)89 / 899 888 01 • info (at) leading-golf.de