Gelungene Premiere der neuen Driving Range

Donnerstag 04. Juli 2019

Nach sechsmonatiger, aufwendiger Bauphase war es am vergangenen Freitag, 28. Juni 2019, im Golfclub Schönbuch endlich soweit: die modernisierte Driving Range mit neu gestaltetem Kurzspielbereich sowie Rasenabschlägen auf 2.842 m² mit zusätzlichen, überdachten und ganzjährig nutzbaren Abschlagsplätzen und optimiertem Ballmanagement ging in Betrieb - mit einem vielseitigen Tagesprogramm und perfekten Wetterbedingungen.


Die ersten Ehrengäste trafen um die Mittagszeit ein: Der Präsident des Deutschen Golf Verbandes , Claus M. Kobold, der Präsident des Baden-Württembergischen Golfverbandes, Otto Leibfritz, sowie der Geschäftsführer der Leading Golf Clubs of Germany, Andreas Dorsch, bekamen eine exklusive Führung durch Präsident Jürgen Schmidt, Geschäftsführer Marcel Gallmayer und Marc-Frederik Elsäßer von der Hofkammer des Hauses Württemberg, der das Projekt seinerzeit mitinitiiert und betreut hat. Sichtlich beeindruckt verließen die Herren den Schönbuch in Richtung Niederreutin, wo sie zum 25-jährigen Jubiläum erwartet wurden.


Um 15 Uhr startete der sportliche Teil des Tages: Jung und Alt konnten an sechs Stationen ihr Golfkönnen und die Vielseitigkeit des neuen Übungsareals testen. Auch Nicht-Golfer kamen auf ihre Kosten, sie konnten bei den stündlichen Führungen das neue Ballmanagement unter fachkundiger Führung besichtigen. Alle waren begeistert, vor allem auch die Gewinner der einzelnen Disziplinen, die unter Beobachtung des großen "Birdie-Rex" (eine Leihgabe des Golf Club St. Leon Rot) ihre Preise erhielten.


Kurz vor 19 Uhr fanden Jürgen Schmidt, Marc-Frederik Elsäßer sowie Marcel Gallmayer die passenden Worte und bedankten sich bei allen beteiligten Gewerken für die geleistete Arbeit. Die zahlreich erschienenen Mitglieder, Jahreskartenspieler und Ehrengäste applaudierten kräftig, als Jürgen Schmidt das rote Eröffnungsband durchschnitt und die Anlage für eröffnet erklärte. Was anschließend folgte war die große Range Opening Dance Party mit Grillbuffet durch das Gastronomieteam von Klaus & Peter Mayer, die alles gaben und alle Gäste rundum verwöhnten. Ein traumhafter Sonnenuntergang im Schönbuch, stimmig illuminierte neue Abschlagsgebäude, chillige Lounges, heiße Rhythmen von DJ Elly sowie selbst gemachtes Popcorn trugen zu einem unvergesslichen Abend im Schönbuch bei.


Weitere Informationen unter www.gc-schoenbuch.de

v.l.n.r.: Marc-Frederik Elsäßer von der Hofkammer des Hauses Württemberg, LGCG-Geschäftsführer Andreas Dorsch, Präsident Jürgen Schmidt und Geschäftsführer Marcel Gallmayer; der GC Schönbuch erhielt eine Urkunde der LGCG zum 30. Jubiläum

Präsident Jürgen Schmidt bei der Einweihung

The Leading Golf CLUBS of Germany e.V.
Isarstraße 3  (Eingang Am Georgenstein) • D-82065 Baierbrunn-Buchenhain
Tel. +49 (0)89 / 899 887 98 • Fax +49 (0)89 / 899 888 01 • info (at) leading-golf.de