Grünes Band für vorbildliche Talentförderung

Mittwoch 23. Oktober 2019

Im Rahmen der Jugendclubmeisterschaften fand am 12. Oktober 2019 die Preisverleihung des „Grünen Bandes für vorbildliche Talentförderung“ im Golfclub Mannheim-Viernheim statt. In Anwesenheit von offiziellen Vertretern der Commerzbank Weinheim, des Badischen Sportkreises, der Badischen Sportjugend und der Stadt Viernheim, begrüßten Vize-Präsident Bernd Packhaeuser und Manager Oliver Prüter die zahlreichen Kinder und Jugendlichen.


Die Laudatio hielt Muamer Culah von der Commerzbank Weinheim. In seiner detailliert recherchierten Rede stellte er chronologisch einige der Meilensteine in der Entwicklung der Jugendarbeit im Golfclub Mannheim-Viernheim heraus. Beinahe vergessene Fakten der fast 90-jährigen Clubgeschichte kamen somit wieder an das Tageslicht.


Muamer Culah: „Erst die Summe all dieser Bausteine“ ermöglich solch tolle Ergebnisse wie es sie in Eurem Verein gibt. Und es ist auch das, was das „Grüne Band“ so einzigartig macht: Es zeichnet die sportlichen Erfolge aus, gleichermaßen aber auch die Vermittlung gesellschaftlicher Werte wie Toleranz und Teamgeist. (Schon) Vor 25 Jahren durften sich die Verantwortlichen vom Golfclub Mannheim Viernheim 1930 e.V. über die Auszeichnung mit dem „Grünen Band für vorbildliche Talentförderung“ freuen.


Den Scheck über 5000 Euro nahmen im Anschluss, als Vertreter des gesamten Jugendteams und seiner ehrenamtlichen Helfer, die Golflehrerin Anja Engelhardt und die stellvertretende Jugendwartin Eva Mayer entgegen. Erste „Investitionsideen“ für die zukünftige Jugendarbeit kamen noch innerhalb der Feierlichkeiten von den Kindern und Jugendlichen selbst.


www.gcmv.de

The Leading Golf CLUBS of Germany e.V.
Isarstraße 3  (Eingang Am Georgenstein) • D-82065 Baierbrunn-Buchenhain
Tel. +49 (0)89 / 899 887 98 • Fax +49 (0)89 / 899 888 01 • info (at) leading-golf.de