Wechsel im Golfclub München Eichenried

Freitag 08. September 2017

Zum 30. September 2017 verlässt Korbinian Kofler, GMVD-Präsident und bislang Geschäftsführer des Golfclubs München Eichenried, seine alte Wirkungsstätte und widmet sich einer neuen beruflichen Herausforderung. In Eichenried folgt ihm Wolfgang Michel, der sich als Mitglied des Beirats bislang um den Geschäftsbereich „Finanzen und Anlagen“ gekümmert hat.


Nach Sichtung und Prüfung mehrerer Initiativbewerbungen sowie Gesprächen mit den zwei aussichtsreichsten Kandidaten fiel die Wahl des Eichenrieder Beirats auf Wolfgang Michel. Die Entscheidung erfolgte einstimmig, wobei selbstverständlich der Betroffene weder an der Beratung noch an der Abstimmung mitgewirkt und sein Amt als Mitglied des Beirats zum 31. August 2017 niedergelegt hat. Diese Funktion wird interimsweise zusätzlich kommissarisch von Alexander Koller, Beirat „Sport“ übernommen.


Die bisherige enge Zusammenarbeit zwischen Korbinian Kofler und Wolfgang Michel wird die in sehr knapper Zeit zu bewältigende Übergabe der laufenden Geschäfte deutlich erleichtern, was für den Beirat ein sehr wichtiger Aspekt bei seiner Entscheidung war. Zudem ist Wolfgang Michel ein Spezialist auf dem Gebiet der Budget- und Finanzplanung, der nicht nur über fundierte theoretische Kenntnisse, sondern auch über eine langjährige praktische Erfahrung und beste Referenzen in den wichtigen Bereichen Organisation, Personalplanung und -führung sowie strategischer Unternehmensplanung verfügt. Wolfgang Michel, der seine neue Stelle am 01. September 2017 angetreten hat, meint zu seiner Berufung als Geschäftsführer: „Golf in Eichenried ist mir eine Herzensangelegenheit und ich freue mich, nach meiner zehnjährigen Tätigkeit als Beirat in die operative Geschäftsführung zu wechseln. Mit Herzblut und voller Tatkraft werde ich mich dafür einsetzten, dass sich die Mitglieder weiterhin in Eichenried wohlfühlen und das Clubleben sowie ihr Golfspiel auch in Zukunft genießen.“


Korbinian Kofler, der im Wittelsbacher Golfclub Rohrenfeld-Neuburg die Nachfolge von Frank Thonig antreten wird, sagt zum Abschied: „Ich möchte mich bei allen Gesellschaftern/-innen, Spielrechteinhabern/-innen und Partnern des Golfclubs München Eichenried sehr herzlich für zehn erfolgreiche Jahre und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Großer Dank gilt vor allem den Beiräten und Mitarbeitern, mit denen ich immer vertrauensvoll und zum Wohle des Golfclubs zusammenarbeiten durfte. Abschließend wünsche ich dem mir sehr ans Herz gewachsenen Golfclub München Eichenried alles erdenklich Gute für die Zukunft.“


Weitere Informationen zum Golfclub München Eichenried ...

Wolfgang Michel (Foto: Ralf Gamböck)

The Leading Golf Courses of Germany e.V.
Infanteriestr. 19 / Geb. 4a • D-80797 München
Tel. +49 (0)89 / 899 887 98 • Fax +49 (0)89 / 899 888 01 • info (at) leading-golf.de